Battery Universe

Mit dem Battery Universe zeigt Kärcher, dass alle seine Batterieprodukte – Professional und Home & Garden – miteinander kompatibel sind und der Leistung von kabelgebundenen Systemen keineswegs nachstehen. Dies inspirierte die Idee, das Universum als eine Sci-Fi-Welt zu inszenieren, in der die Batterien in der Lage sind, das enorme Generationenschiff „Alfred“ mit so viel Energie zu versorgen, dass selbst dieses einen FTL-Sprung (Faster than Light) durchführen kann. Das Projekt wurde von der ersten Idee bis zur Produktion im eigenen Haus produziert, ohne die Beteiligung einer Agentur, die uns normalerweise ein Konzept liefern würde. Durch diesen Umstand waren wir sehr frei in unserer Kreativität und konnten den Kunden mit starken Konzepten und Designs schon sehr früh für unsere Vision gewinnen.




Credits




Auftraggeber 
Mackevision Medien Design GmbH 

Produkt/Unternehmen 
Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH 9
Producer 
Francesco Faranna

Supervisor 
Emanuel Fuchs

Art Director 
Adam Wesierski

Executive Producer
Heiko Burkhardsmaier

CG Supervisor
Daniel Anastacio

Comp Supervisor
Stephan Schäfholz

FX Supervisor
Mariusz Wesierski



Weitere Details

Produktionsjahr2019
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit1 min




Stills






Diese Webseite nutzt Cookies und Google Analytics. Klicke hier um mehr über unseren Datenschutz und Cookies zu lernen. Klicke hier um Google Analytics zu deaktivieren.