Tickets für "Die Rüden" kaufen >

Die Rüden

In einer Haftanstalt arbeiten junge Strafgefangene unter Anleitung einer Hundetrainerin mit Hunden, die Menschen attackieren. Nur wenn Aggression stattfinden darf, so die Haltung der Trainerin, kann der ewige Kreislauf von Gewalt und Gegengewalt unterbrochen werden. Doch wer therapiert hier wen? Die Männer die Hunde? Die Hunde die Männer? Oder doch Männer und Hunde die Frau? Und was ist eigentlich mit den beiden Therapeuten, die alles aus sicherer Entfernung beobachten und auswerten? In einem intensiven Prozess der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und individuellen Glaubenssätzen wird im engen Raum der Gefangenschaft über innere Freiheit verhandelt. Keine/r kann sich dem entziehen.



Credits:

Regie Connie Walther Produktion Hands-on producers Produzenten Kay Niessen, Daniel Hetzer Zero one film, Thomas Kufus Konzept Nadin Mathews Kamera Birgit Gudjonsdottir Schnitt Ewa J. Lind Ton Constantin Bömers Musik Hans-J. Roedelius Arnold Kasar Kostüm Holger Büscher Maske Carmen Botermann Hundebetreuung Gerd und Carmen Schuster Mit Nadin Mathews, Konstantin-Philippe Benedikt, Ibrahim Al-Khalil, Ali Khalil, Marcel Andrée  


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
Produktionsjahr2017-2019
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit107
Wann läuft der Film?07.12.2019, um 20:00 Uhr