Tickets für "DOKU 2" kaufen >

Fürchte dich nicht - Die Geschichte einer transidenten Pfarrerin

Als das Gerücht umgeht, der Pfarrer würde Frauenkleider tragen, sieht sich Hans-Gerd Spörkel nach 27 Jahren Gemeindearbeit dazu gewungen, eine Auszeit zu nehmen. Seine damalige Frau trennt sich von ihm, das Dorf wendet sich ab. Ein halbes Jahr später kehrt der ehemalige Pfarrer entschlossen als Elke Spörkel zurück – und hält den ersten Gottesdienst als Pfarrerin. Nach kontroverser Diskussion nimmt die Gemeinde ihre transidente Pfarrerin wieder auf und versucht, zur Normalität zurückzufinden. Doch als Elke ihre neue Frau Kirstin kennenlernt und die beiden beginnen, ihre Hochzeit zu planen, ändert sich erneut die Stimmung. Einflussreiche Kräfte innerhalb des Dorfes beginnen entschlossen, daran zu arbeiten, ihre bunte Pfarrerin endgültig loszuwerden.



Credits:

Regie Manuel Rees Produktion Filmakademie Baden-Württemberg Produzent Manuel Rees Drehbuch Manuel Rees Kamera Manuel Meinhardt Schnitt Maximilian Merth Ton Esra Laske Lena Beck Mit Elke Spörkel, Kirstin Hänisch, Charlotte Bethke, Nils Spörkel, Anke Knoblich, Michael Binnenhey, Dieter Schütte, Charly und Karin Strehlow, Heiner Frost, Thomas Brödenfeld, Jutta Heister


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
UntertitelEnglisch
Produktionsjahr2019
Teilnehmer am WettbewerbNein
Spielzeit67
Wann läuft der Film?05.12.2019, um 18:00 Uhr