Masel Tov Cocktail

Zutaten: ein Jude, zwölf Deutsche, fünf cl Erinnerungskultur, drei cl Stereotype, zwei TL Patriotismus, ein TL Israel, ein Falafel, fünf Stolpersteine und einen Spritzer Antisemitismus.




Credits

RegieArkadij Khaet



Regie Arkadij Khaet, Mickey Paatsch Produzent Christine Duttlinger, Ludwig Meck, Lotta Schmelzer Produktion Filmakademie Baden-Württemberg Drehbuch Arkadij Khaet Co-Autorin Merle Kirchhoff Bildgestaltung Nikolaus Schreiber Szenenbild Lorena Hahn Tongestaltung Johann Meis Montage Tobias Wieduwilt Musik Andreas Skandy Mit Alexander Wertmann, Mateo Wansing Lorrio, Petra Naldony, Isabella Leicht, Steffen C. Jürgens, Mike Maas, Dimitri Tsvetkov, Luke Piplies, Vladislav Grakovskiy, Liudmyla Vasylieva, Moisej Bazijan, Gwentsche Kollewijn,



Weitere Details

OrginalspracheDeutsch, Russisch
Produktionsjahr2020
Jahr der Einreichung2020
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit30 min




Stills






Diese Webseite nutzt Cookies und Google Analytics. Klicke hier um mehr über unseren Datenschutz und Cookies zu lernen. Klicke hier um Google Analytics zu deaktivieren.