Tickets für "Kurzfilm 1" kaufen >

Pole Girl

Wer bestimmt über mein Leben: Ich selbst oder die Erwartungen der anderen? „Lieber kurz und geil als lang und lame“ – das ist das Lebensmotto von Lisa. Ihre Leidenschaft ist Pole-Dance, doch als Risikopatientin nach einer Aneurysmaoperation, sollte sie eigentlich im Krankenhaus liegen. Die junge Frau entlässt sich stattdessen für den anstehenden Pole-Dance-Wettbewerb selbst. Am Ende muss sie sich entscheiden: Kehrt sie zurück ins Krankenhaus um eventuell gesund zu werden – oder geht sie auf die Bühne, um zu Tanzen, selbst wenn sie riskiert, dabei zu sterben?



Credits:

Regie Korbinian Dufter Produktion NEUESUPER GmbH, MONTAVIA Filmproduktion GmbH, HFF München Produzent Simon Amberger, Korbinian Dufter, Rafael Parente Drehbuch Korbinian Dufter, Anne-M. Keßel Kamera Kaspar Hornikel Schnitt Laura Ostermeier Ton Peter Kautzsch, Robin Harff Mit Emma Drogunova, Doga Gürer, Maxi Schafroth, Lara Gluhak, Tobias John von Freyend, Felix Auer, Martin Frank


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
UntertitelEnglish
Produktionsjahr2018
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit19
Wann läuft der Film?05.12.2019, um 18:00 Uhr