Alle Pressemitteilungen

Einreichfrist Landesfilmschau 2020

Vom 31.07.2020

Geht das Corona-Jahr 2020 als Jahr ohne neue Filme in die Geschichte ein oder sind trotz Pandemie im Südwesten neue Produktionen fertiggestellt oder gedreht worden? Die Landesfilmschau, die jährlich die Besten aus dem Südwesten präsentiert, hält auch in der für Events ungewissen Zeit am diesjährigen Termin fest: Die 26. Filmschau Baden-Württemberg rückt vom 2. bis 6. Dezember 2020 die Filmbranche des Landes ins Rampenlicht. Auch das integrierte Festival für die jungen HoffnungsträgerInnen - der 17. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis - findet statt. Das veranstaltende Filmbüro Baden-Württemberg geht allerdings davon aus, dass es ein Online-Filmfestival geben wird. Eventuell könnten einzelne Filmproduktionen auf der großen Kinoleinwand gezeigt werden. Eine Landesfilmschau im gewohnten Stil mit Filmstars auf dem Rotem Teppich wird es definitiv nicht geben. Mitte Juli machte das Filmbüro Baden-Württemberg beim erfolgreichen 17. Indischen Filmfestival Stuttgart ONLINE gute Erfahrungen mit einer ersten digitalen Ausgabe, die nun für die Online-Landesfilmschau umgesetzt werden können. Im Mittelpunkt der Netz-Variante sollen wie üblich die aktuellen Werke der hiesigen Filmbranche stehen. Wer im Programm vertreten sein will, muss die Deadline beachten: Am 31. August 2020 müssen die Einreichungen dem Filmbüro vorliegen. Der Abgabetermin gilt für die Landesfilmschau, den baden-württembergischen Filmpreis in der Kategorie Werbefilm und den 17. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis (3. bis 6. Dezember 2020). Für die Filmschau müssen die Einreichungen – Spiel-, Kurz-, Dokumentar-, Animationsfilme – einen Landesbezug haben; zum Beispiel können Fördermittel aus Baden-Württemberg, ein Filmstoff aus dem Südwesten oder eine Studentenarbeit von einer Hochschule oder Universität aus dem Bundesland sein.   Die Anmeldeformulare für beide Festivals gibt es zum Downloaden auf www.filmschaubw.de beziehungsweise www.jugendfilmpreis.de. Und hier der Zugang zum Anmeldeformular für den Werbefilmpreis: https://filmschaubw.de/bw-werbefilmpreis/   Bis zur Deadline am 31. August 2020 müssen die Einreichungen hier vorliegen: Filmbüro Baden-Württemberg, Filmschau BW, Werbefilmpreis bzw. Jugendfilmpreis, Friedrichstraße 37, 70174 Stuttgart.

Quelle: Filmbüro Baden-Württemberg


Alle Pressemitteilungen